Hinweise zum Datenschutz
Gründung einer Bürogemeinschaft in Marburg21.06.2018
Ich suche einen Kollegen/eine Kollegin zur Gründung einer Bürogemeinschaft in Marburg mit dem Ziel der Kostenteilung, der Vertretung im Urlaubs- und Krankheitsfall und der gegenseitigen Unterstützung beim Ausbau des jeweiligen Mandantenstammes durch Nutzung von Synergieeffekten.

Ich bin tätig im Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Allgemeinen Zivilrecht und Teilen des Erbrechts. Es wäre schön, wenn der Kollege/die Kollegin weitere Rechtsgebiete abdecken würde (Familienrecht, Strafrecht, Sozialrecht etc.).

Kontakt: Buerogemeinschaft-MR@t-online.de

Referendare und Wissenschaftliche Mitarbeiter gesucht14.06.2018
Zur Erweiterung ihres Kanzleiteams suchte eine führende deutsche Corporate Boutique Referendare und Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m) mit Freude an der Lösung anspruchsvoller juristischer Aufgaben und einem ausgeprägten Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge auf folgenden Gebieten: Mergers & Acquisitions, Private Equity, Venture Capital, Family Offices, Corporate Finance, Corporate Governance / Organbetreuung, Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, Digital Business

Bei der Kanzlei handelt es sich um eine führende deutsche Corporate Boutique mit internationaler Reichweite und Sitz in Frankfurt. Zu ihren Klienten zählen Unternehmen ebenso wie internationale Investoren, Family Offices und Gründer.

Gesucht werden junge Kolleginnen und Kollegen mit Kreativität und Integrität, für die Teamwork kein Fremdwort ist. Eine strukturierte Arbeitsweise liegt Ihnen im Blut und Ihre starken kommunikativen Kompetenzen beweisen ebenso gekonnt in englischer wie in deutscher Sprache. In Ihrer bisherigen juristischen Ausbildung können Sie hervorragenden Ergebnissen vorweisen.
Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiedererkennen, freuen wir uns über eine Nachricht unter Beifügung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen und Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins an: nicole.graf@splpgrooup.com.

Nachfolger gesucht!08.06.2018
Zivilrechtl. orientierte RA-Kanzlei mit ca. 290.000 EUR Umsatz 2017 in verkehrsgünstiger Lage am Stadtrand MÜNCHEN aus Altersgründen günstig abzugeben. Anfragen unter locom89@gmx.net erbeten.

Assistenz (w/m) für das Notariat in Voll- oder Teilzeit in Frankfurt am Main30.05.2018
Ihre Aufgaben

Als kompetenter Ansprechpartner (w/m) unterstützen Sie unsere Notare bei allen Sachverhalten und Fragestellungen. Der Schwerpunkt der notariellen Tätigkeit liegt im Gesellschafts- und Grundstücksrecht. Ihre Aufgaben umfassen die Vorbereitung und Abwicklung von Urkunden, die Rechnungserstellung, die Abwicklung der Korrespondenz und Telefonate, die Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und die Koordination von Terminen. Aufgrund des internationalen Netzwerks von PwC Legal wird Ihre Tätigkeit viele internationale Bezüge haben. Weiterhin werden sie aufgrund unseres offenen Betriebsklimas durch einen regen Austausch mit anderen Bereichen und Mitarbeitern (w/m) die Gelegenheit bekommen, über den Tellerrand zu blicken und neue Themen kennenzulernen.

Ihr Profil
Ihre Ausbildung "Notariatsfachangestellte/-r" haben Sie erfolgreich abgeschlossen und Sie verfügen idealerweise bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Notariat. Eine hohe Kunden- und Serviceorientierung gewährleisten Sie durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.
Darüber hinaus zeichnet sich Ihre Arbeitsweise durch Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein aus. Das Meistern von Herausforderungen mit Engagement und ein ausgeprägtes Organisationstalent zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Ihre Teamfähigkeit. Ihre guten Englischkenntnisse und Ihr souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab.

Die Stelle finden Sie unter Angabe des Jobcodes L-101917 unter www.pwc-karriere.de.

Schiedsrichter für Familienrecht bundesweit gesucht28.05.2018
Für einen unserer Großmandanten suchen wir bundesweit Schiedsrichter (m/w) für Familienrecht zur Etablierung von privaten Schiedsgerichten (vermögensrechtliche und unterhaltsrechtliche Streitigkeiten/Angelegenheiten).

Wenn Sie
- Fachanwalt/Fachanwältin für Familienrecht sind
- mehrjährige Erfahrung im Familienrecht oder als Mediator/in haben
- Verständnis für wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge haben

haben Sie die besten Voraussetzungen für diese Tätigkeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihren kurzen Lebenslauf und eine kurze Darstellung Ihres beruflichen Werdegangs an die Email Adresse info@ra-assist.de. Vertraulichkeit wird garantiert.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

RA-Assist Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Frau Oksana Frank
Am Neubergsweg 6
63868 Großwallstadt
Email: info@ra-assist.de
www.ra-assist.eu

Neue Herausforderung in Anwaltskanzlei im Raum Marburg (ggfs. spätere Fortführung)15.05.2018
Im vergangenen Jahr ist meine Kollegin wegen eines Berufswechsels aus der Sozietät ausgeschieden. Da ich nicht als Einzelanwalt arbeiten möchte suche ich eine neue berufliche Zukunft in Anwaltskanzlei im Raum Marburg, gerne auch in der Kanzlei eines älteren Kollegen/einer älteren Kollegin zur ggfs. späteren Fortführung zusammen mit einem weiteren Berufsträger. Meine laufenden Akten und Mandanten würde ich einbringen.

Ich arbeite seit 19 Jahren als Rechtsanwalt schwerpunktmäßig im Arbeitsrecht, Verkehrszivilrecht und Allgemeinen Zivilrecht.

Gerne stehe ich für ein persönliches Vorabgespräch zur Verfügung.

Kontakt: Anwalt-Kontakt@t-online.de

Berater/in freie Mitarbeit für Nord- und Osthessen14.05.2018
Berater/in freie Mitarbeit für Nord- und Osthessen
Schwerpunkt: Schadensfall Kapitalanlage

Sie interessieren sich für Verbraucherrechte und Verbraucherschutz?
Die Verbraucherzentrale Hessen e. V. ist die wichtigste Interessenvertretung der hessischen Verbraucher gegenüber Wirtschaft und Politik. Sie informiert und berät Verbraucher/innen in ganz Hessen. Auf politischer Ebene setzt sie sich für die Belange der Verbraucher ein und setzt geltende Verbraucherrechte im Rahmen ihrer Verbandsklagebefugnisse durch.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Beratungsstellen in Nord- und Osthessen auf Honorarbasis Rechtsanwältinnen / Rechtsanwälte.
Sie bringen mit:
* Fundiertes Wissen zum Beratungsthema Schadensfall Kapitalanlage
* Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte den Verbrauchern einfach darzustellen sowie den Verbrauchern praxisnahe Handlungsoptionen zu vermitteln, da unser Beratungsansatz *Hilfe zur Selbsthilfe* lautet.

Ihre Bewerbung mit den Nachweisen Ihrer fachlichen Qualifikation richten Sie bitte an personal@verbraucher.de.

07.05.2018
Rechtsanwalt/Rechtsanwältin

Wir suchen zum 1.7.2018 einen Rechtsanwalt/eine Rechtsanwältin in Vollzeit für unsere Kanzlei in Moringen.

Wir sind eine alteingesessene Kanzlei in Südniedersachen, die sich auf zivil- und wirtschaftsrechtliche Mandate spezialisiert hat.

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt werden Mandate aus dem allgemeinen Zivilrecht, dem Arbeitsrecht und dem Handels- und Gesellschaftsrecht sein.

Sie beraten und vertreten Mandanten selbständig außergerichtlich und gerichtlich und arbeiten in einem hochmotivierten Team in freundlicher Büroatmosphäre.

Unser Büro ist modern ausgestattet, es erwartet Sie ein professioneller Arbeitsplatz.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, auch wenn Sie Berufsanfänger sind.

Bewerbungen werden erbeten an:

Kanzlei Lindigkeit / Werder / Mertens
Rechtsanwälte Notare Fachanwälte
z. Hd. Herrn Rechtsanwalt Mark Lindigkeit
Am Stadtpark 10
37186 Moringen

Tel: 05554/9935-0
Mail: ml@lindigkeit-partner.de

Berater/in Verbraucherrecht - Krankenversicherung und Pflegerecht04.05.2018
Zur Verstärkung unserer Beratungsstellen suchen wir für unsere Beratungsstellen Nord- und Osthessen ab 01.06.2018

Berater/in Verbraucherrecht
Schwerpunkt: Krankenversicherung und Pflegerecht
Teilzeit (20 Wochenstunden)

Zu Ihren Aufgaben und Verantwortlichkeiten gehören u.a.:
* Beratungen, Vorträge und Seminare zu privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen, privaten Zusatzversicherungen und zu Pflegerecht
* Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
* Unterstützung der Verbraucher bei der Durchsetzung von Interessen und Rechtsansprüchen gegenüber Anbietern
* Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit z. B. Erstellung von Verbraucherinfos, Pressemitteilung

Interessierte Bewerber/innen sollten über folgende beruflichen Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen verfügen:
* Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium mit Kenntnissen im Versicherungsrecht und/oder Erfahrung in rechtlichen Beratung von Verbrauchern oder ein/e Jurist/in mit Grundlagenkenntnissen Versicherungsrecht
oder
* Abschluss Versicherungskaufmann/-frau mit umfassender Berufserfahrung in der rechtlichen Beratung von Versicherten
* Falls keine anerkannte rechtliche Ausbildung vorliegt, ist die Absolvierung einer entsprechenden Fortbildung beim Bundesverband der Verbraucherzentralen die Voraussetzung.
* Wünschenswert: verbraucherrechtsrelevantes Erfahrungswissen

Das zeichnet Sie aus:
* Verbraucherpolitisches Interesse
* Kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsfähigkeit
* Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
* Team- und Dienstleistungsorientierung
* Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kritik- und Konfliktfähigkeit
* Belastbarkeit, Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe und Entscheidungsfreude

Wir bieten Ihnen:
* einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer gesellschaftlich hoch anerkannten Organisation mit familienfreundlichem Umfeld
* eine kooperative Unternehmenskultur in einem politisch spannenden Umfeld
* Flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
* Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen ist eine Vergütung bis zu Entgeltgruppe 9 TV-H möglich.

Wenn wir Sie mit der Aufgabenbeschreibung für uns begeistern können, überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung. Der Einsatz erfolgt überwiegend in einer der Beratungsstellen Kassel oder Fulda und in Einrichtungen von Kooperationspartnern.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an per Email an personal@verbraucher.de


neuer Schaffensbereich17.04.2018
Wir, 2 langjährig tätige Rechtsanwältinnen, suchen wegen Auflösung unserer bisherigen Bürogemeinschaft mit anderen Anwälten gemeinsam neue berufliche Perspektiven. Wir sind sowohl in der Art der Zusammenarbeit als auch bezüglich der Örtlichkeiten (relativ) offen. Wir sind schwerpunktmäßig zivilrechtlich tätig, wobei eine Anwältin familienrechtlich orientiert ist, die andere eher "generalistisch" arbeitet. Weitere Schwerpunkt sind das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht.

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Kontakt: RAin Heike Wenzel, Tel. 0561-9816460, info@nw-recht.de

Wir suchen in Witzenhausen...11.04.2018

Wir suchen.

Wir, das ist eine 1985 gegründete gutgehende Allgemeinkanzlei mit stabilem Mandantenstamm, von dem Vertrauen in unsere Kompetenz, Loyalität und Durchsetzungsfähigkeit über Generationen hinweg übertragen wird.
Wir, das sind regelmäßig ein bis zwei Rechtsanwälte und drei bis vier Rechtsanwalts-fachangestellte.
Wir, das ist ein langjährig zusammenarbeitendes eingespieltes Team, das Neues und Neue loyal integrieren kann, um die Zukunft zu gewinnen……

Wir suchen
Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte,
für die
„Leben und Streiten auf dem Lande“,

also
die enge Bindung an Mandanten,
das Arbeiten in einem eingespielten Team,
die Verantwortung für Mitarbeiter und deren Familien,
das stetige Arbeiten auch zu „unüblichen Zeiten“
und die dauerhafte Verwurzelung in der Region Berufung und Leidenschaft sind.

Das Gründungsdatum legt es nahe.

Worum geht es?

Um
Verstärkung
Verjüngung
Fortführung
Übernahme.

Die ländlichen Allgemeinkanzleien mit ihrer starken auf gewachsenem Vertrauen beruhenden personalen Bindung von Mandanten zu Anwalt und Anwalt zu Mandant werden sich in der Größe von drei bis vier Rechtsanwälten auch in die Zukunft im Wettbewerb mit den Großkanzleien der größeren Städte mehr als behaupten. Sie sind unverzichtbar.

Unser Angebot richtet sich an Kolleginnen und Kollegen,

die als bisherige „Einzelkämpfer“ schon länger in der Region tätig sind, aber noch keine Synergien zeitigende „Kooperationen“ verwirklichen konnten,
die sich vorstellen können, in einer Übergangszeit mit dem Inhaber Weichen für die Zukunft zu stellen und mit neuem Partner/Partnerin die Kanzlei gesund wachsend zu vergrößern,
die als Berufsanfänger aus dem Angestelltenverhältnis heraus die dauerhafte Selbstständigkeit als attraktiver anstreben,
die aus Justiz, Verwaltung, Verbänden wechseln wollen,
und für die gilt:

„Unter den juristischen Berufen ist der des Anwaltes
der härteste, aber auch der schönste“.

Wir laden Sie ein.

Kommunizieren Sie mit uns, suchen Sie das Gespräch.
Es geht um die Zukunft eines gut florierenden Unternehmens, welches Ihre Zukunft sein könnte. Bürogemeinschaft, GbR, Partnerschaft…….
Wir finden in einem Mehrphasenmodell mit Ihnen bestimmt den Weg, der das Bestandsinteresse einer unvergleichlichen Mannschaft mit Ihren beruflichen Zielen in Einklang bringt.

Kontakt: RA Otto Baumann, Ermschwerder Str. 67, 37213 Eschwege, Tel.: 05542 910191, Fax: 05542 910192


Gründung einer Strafrechts- und Verkehrsrechtsboutique in Mittelhessen11.04.2018
Suche Kollegen/in zur Gründung einer Kanzlei, vorzugsweise in Marburg oder Gießen, die sich nur mit strafrechtlichen und verkehrsrechtlichen Mandaten beschäftigt.
Kontaktaufnahme unter strafverkehr@gmx.de

Bürogemeinschaft wird angeboten29.03.2018
Wir sind zwei Rechtsanwältinnen mit langjähriger Berufserfahrung und suchen einen Kollegen/eine Kollegin als Ergänzung unserer Bürogemeinschaft.

Unsere wichtigsten Schwerpunkte sind Sozialrecht, Arbeitsrecht und Familienrecht, wir sehen allerdings Überschneidungen von Rechtsgebieten nicht als problematisch an. Gerne würden wir Fälle anderer Rechtsgebiete abgeben können und eine Berufseinsteigerin / einen Berufseinsteiger unterstützen.

Kontakt: claudia.baertschi@ra-baertschi.de

RECHTSANWÄLTIN/RECHTSANWALT Schwerpunkt Urheberrecht in MÜNCHEN26.03.2018
Herausforderung und Perspektive

Bei WALDORF FROMMER übernehmen Sie im Rahmen von Großmandaten aus der Kreativbranche die eigenständige Fallbearbeitung. Sie prüfen rechtliche Sachverhalte im Rahmen von Urheberrechtsstreitigkeiten, gestalten die außergerichtliche Fallbearbeitung und wirken an der Optimierung von Verfahrensabläufen mit.


Persönlichkeit und Qualifikation

Ihr zweites Examen haben Sie mit Erfolg abgeschlossen und für Sie spricht ein ausgeprägtes Interesse, wenn nicht sogar eine echte Leidenschaft für das Fachgebiet.


Unternehmenskultur und Umfeld

Im Herzen von München erwartet Sie eine moderne und fortschrittliche Medienrechtskanzlei mit einem teamorientierten und interdisziplinären Umfeld.


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2001318 über unser Bewerberportal https://waldorf-frommer-jobs.personio.de/job/54821. Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Bei Fragen steht Ihnen Anna Frett gerne auch persönlich unter 089 520572 236 zur Verfügung.

Bürogemeinschaft in Marburg13.03.2018
Ich suche eine Kollegin oder einen Kollegen zur Gründung einer Bürogemeinschaft in Marburg unter Nutzung gegenseitiger Synergieffekte zum sukzessiven Ausbau des Mandantenstammes.

Kontakt: Anwalt-Kontakt@t-online.de

Kanzleigründung in Kassel!10.03.2018
Suche Kollegen / Kollegin für die Gründung einer zivilrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei in Kassel.

Kontakt: raekassel@gmail.com

Bürogemeinschaft22.02.2018
Biete Kollegin/Kollegen eine Kooperation an.

Wer ich bin?
www.sankutlu.lawyer : seit 02/2015 zugelassener RA mit einschlägigen Erfahrungen u.a. im Bereich des VerwR, ZivilR, OWiR

Was ich biete?
Zentrumnahe Räumlichkeiten, fleißige ReFas, überschaubare und günstige Kostenstruktur

Wann können sie loslegen?
sofort. Berufsanfänger sind willkommen.

Wie erreichen sie mich?
per Mobilfunknummer: 017620934762

Eintritt in Anwaltskanzlei im Raum Marburg (Mitarbeit, ggfs. spätere Fortführung)16.02.2018
Rechtsanwalt mit langjähriger Berufserfahrung im Arbeitsrecht, Verkehrszivilrecht, Allgemeinen Zivilrecht, sucht nach dem Ausscheiden der Kollegin aus dem Büro eine neue Wirkungsstätte in Anwaltskanzlei im Raum Marburg, gerne auch in der Kanzlei eines älteren Kollegen/einer älteren Kollegin zur Mitarbeit und ggfs. späteren Fortführung.

Gerne stehe ich für ein persönliches Vorabgespräch zur Verfügung.

Kontakt: BueroMarburg@t-online.de

Bürogemeinschaft 09.02.2018
Biete KollegIn eine Kooperation in meiner Kanzlei an. Ich bin sozialrechtlich ausgerichtet. Die vorhandene Infrastruktur kann mitgenutzt werden. BerufsanfängerInnen sind willkommen. Die Kostenstruktur ist günstig und ich kann regelmäßig Mandate, insbesondere zivilrechtliche, weitergeben
Am besten erreichen Sie mich unter 015751976377 oder info@rechtsanwaeltin-fuchs.de

Stellenanzeige Rechtsanwalt/Rechtsanwältin 29.01.2018
Wir, die Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Dr. Waskowiak, Seidel & Kollegen in Frankenberg (Eder), suchen für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Rechtsanwältin /Rechtsanwalt in Vollzeit und unbefristet.

Ihr Aufgabenfeld umfasst vornehmlich eine eigenverantwortliche und selbstständige gerichtliche und außergerichtliche Bearbeitung der übertragenen Mandate von der Mandatsübernahme bis zu dessen Beendigung.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittsdatums schriftlich oder per E-Mail zu.

Rechtsanwälte Dr. Waskowiak, Seidel & Kollegen, Uferstraße 13, 35066 Frankenberg;
E-Mail: kanzlei@waskowiak.glatzl.de
Für Rückfragen: Tel. 06451- 72770 (Frau Vera Huneck)

Bürogemeinschaft in Stadtallendorf25.01.2018
Ich suche KollegIn für eine BG in meinem Anwaltsbüro. Eingerichteter Büroraum ist vorhanden. Meine Arbeitsschwerpunkte sind im Sozialrecht / Behindertenrecht. Bedarf ist für eine Mitarbeit in diesen Rechtsbereichen und v.a. in ergänzenden Rechtsgebieten (z. B. Zivilrecht), evtl. gesetzliche Betreuungen. Für die Ausgestaltung der Zusammenarbeit bin ich offen, möglich wäre (vorerst) tageweise und als Zweigstelle. Auch BerufsanfängerInnen willkommen.
Michael Goetz
Rechtsanwalt und FA für Sozialrecht
Am Markt 10
35260 Stadtallendorf
Tel.: 06428 926736
Mail: goetz-anwalt@t-online.de

Verbraucherzenrale Hessen e. V. sucht Rechtsanwälte zur freien Mitarbeit25.01.2018
Die Verbraucherzentrale Hessen bietet Beratungen unter anderem zum Verbraucherrecht an. Beratungen werden zu Rechtsfragen rund um privaten Konsum, Energierecht, Telekommunikation, digitalen Angeboten und Urheberrecht nachgefragt. Für unsere Beratungsstellen Fulda und Gießen
suchen wir freie Mitarbeiter. Kurzbewerbungen für eine freie Mitarbeit lassen Sie uns per Mail an personal@verbraucher.de zukommen. Fragen beantwortet Ihnen Frau Weber Tel. 069/97201019.

Telefonische Rechtsberatung (Erstberatung) - freie Mitarbeit23.01.2018
Wir suchen bundesweit Rechtsanwälte (m/w) in freier Mitarbeit für telefonische Rechtsberatung (Erstberatung).

Ideal für selbständige Rechtsanwälte, die noch freie Kapazitäten haben oder eine Nebentätigkeit zur eigenen Kanzlei suchen.

Alle Details zu diesem Stellenangebot erhalten Sie von uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

RA-Assist Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Am Neubergsweg 8 (3. OG)
63868 Großwallstadt
Telefon: (0 60 22) 2055 2205
Email: info@ra-assist.de
www.ra-assist.eu